Kulturticker von Albert Grünbeck & der www.Deutschland24.de GmbH
(Quelle: deutschlandradio.de)

"Otto"-Ausstellung in Frankfurt/M. - Nicht ohne Ottifant!
Thu, 26 Apr 2018 14:07:00 +0200 Der Komiker Otto Waalkes ist auch als bildender Künstler aktiv. Seine Gemälde ahmen berühmte Vorbilder nach. Sie sind nun in der "Otto"-Ausstellung im Caricatura Museum in Frankfurt/M. zu sehen. "Es ist Kunst", urteilt Pit Knorr, Mitbegründer der "Titanic".Deutschlandfunk Kultur, KompressorDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Retrospektive von Eva & Adele in Berlin - Kunst und Leben vereint
Wed, 25 Apr 2018 20:28:00 +0200 Die Trennung von Kunst und Leben überwinden ? das war schon immer der Traum der Avantgarde. Eva und Adele sind diesem Traum sehr nahe gekommen, wie eine Retrospektive des Künstlerpaares in Berlin zeigt.Deutschlandfunk Kultur, FazitDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Iranischer Regisseur Ali Soozandeh - Mit der Kamera Tabus brechen
Thu, 26 Apr 2018 09:05:00 +0200 Ali Soozandeh erinnert sich gut an die strenge Sexualmoral in seiner Teenagerzeit. Mit seinem Film "Teheran Tabu" wollte er Antworten darauf finden, was diese Beschränkungen genau mit den Menschen machen. Im Iran drehen konnte er aber nicht.Deutschlandfunk Kultur, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Haus der Kulturen der Welt in Berlin - Die Schwangere Auster feiert 60. Geburtstag
Thu, 26 Apr 2018 13:10:00 +0200 Der filigrane Bau erinnert an eine aufgeklappte Muschel und bekam deshalb den Spitznamen "Schwangere Auster": Die Berliner Kongresshalle, die am 26. April 1958 von den USA an den Senat übergeben wurde, blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück.Deutschlandfunk Kultur, LänderreportDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Film der Woche: "Eldorado" - Flüchtlingskrise aus persönlicher Perspektive
Wed, 25 Apr 2018 20:04:00 +0200 Markus Imhoof habe mit "Eldorado" einen Pflichtfilm für Politik und Gesellschaft geschaffen, sagt unser Kritiker Patrick Wellinski. Er zeigt die Enttäuschungen, die auf Flüchtlinge in Europa warten. Und verknüpft die Dokumentation mit seiner eigenen Geschichte.Deutschlandfunk Kultur, FrühkritikDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Afrikanisches Literaturfestival "Writing in Migration" - Sprache in Bewegung
Wed, 25 Apr 2018 22:39:00 +0200 Erstmals gibt es mit "Writing in Migration" ein afrikanisches Literaturfestival in Berlin. Warum es ein solches Treffen mit afrikanischen Autoren geben muss und wie es dabei möglich ist, der Exotik-Falle zu entgehen, erläutert die Kuratorin Olumide Popoola.Deutschlandfunk Kultur, FazitDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Die Bedeutung des Kreuzes - "Alltäglicher Prozess des Aushandelns"
Wed, 25 Apr 2018 14:07:00 +0200 Ist das Kreuz ein religiöses Symbol oder steht es für eine ganze Kultur? Das müsse in der Gesellschaft immer wieder neu ausgehandelt werden, meint die Kulturwissenschaftlerin Monique Scheer nach der Entscheidung in Bayern, Kreuze in staatlichen Behörden aufzuhängen.Deutschlandfunk Kultur, KompressorDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Autorin und Musikerin Manja Präkels - Von Schnapskirschen und Nazibanden
Wed, 25 Apr 2018 09:05:00 +0200 Manja Präkels wuchs im Land Brandenburg auf und wurde schon früh mit rechter Gewalt konfrontiert. Ihre Erfahrungen hat sie in "Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß" verarbeitet. In diesem Jahr erhält sie den Anna-Seghers-Preis, wie die gleichnamige Stiftung mitteilte.Deutschlandfunk Kultur, Im GesprächDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
Neonlichter in Hongkong - Vom Aussterben bedroht
Wed, 25 Apr 2018 14:37:00 +0200 Sind sie Kunst oder dienen sie nur der Reklame? Ausgefallene Neonlichter prägten bis vor Kurzem das Stadtbild von Hongkong. Die Vorlagen wurden zum Teil von Kaligraphen entworfen. Nun machen ihnen LEDs Konkurrenz.Deutschlandfunk Kultur, KompressorDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »
"HERRliche Zeiten" von Oskar Roehler - Ermutigung des deutschen Mannes
Tue, 24 Apr 2018 23:45:00 +0200 Die Verfilmung des Romans "Subs" sorgte für Aufregung: Der Schriftsteller Thor Kunkel fühlte sich von der Produzentin schlecht behandelt. Der Filmkritiker Matthias Dell war bei der Berlin-Premiere von "HERRliche Zeiten" und sagt, ob die Aufregung gerechtfertigt war.Deutschlandfunk Kultur, FazitDirekter Link zur Audiodatei]]>
... weiter »


Zur Verfügung gestellt von deutschlandradio.de
Albert Grünbeck - www.Deutschland24.de GmbH - Kultur - Deutschlandfunk - Audiodatei
© copyright 2007 - Albert Grünbeck - www.Deutschland24.de GmbH